Altersversorgung für Erzieherinnen,

Erzieher und Mitarbeitende in Waldorfkindergärten

Versorgungswerk für die

Vereinigung der Waldorfkindergärten

Von Erzieher/innen für Erzieher/innen seit 2006

Weshalb eine Betriebsrente über das Versorgungswerk für die Vereinigung?

Geprüfte Qualität:

Ein Service für die Mitglieder der Vereinigung.

  • Harte Garantien.
  • Keine Stückkosten.
  • Kein provisionsgetriebener Verkauf.
  • Keine Beitrittskosten.
  • Mehr Freiheit.
  • Mehr Freude.
  • Mehr Lebensqualität.
  • Einfach mehr Geld im Alter.
  • Wir machen das.

Ihre Vorteile:

  1. Aufbau einer geprüften Betriebsrente für Ihre Erzieher/innen
  2. Verwaltung der Betrieblichen Altersversorgung (BAV)
  3. Erstellung einer rechtsverbindlichen Versorgungsordnung
  4. ENTHAFTUNG des gesamten Vorstands und des WKG
  5. Abstimmung mit dem Steuerbüro
  6. Gestaltungsvorschläge Arbeitsverträge/Lohn- und Gehaltsabrechnung
  7. Berechnung zur Situation im Alter
  8. Übersetzer zum Träger der Versorgung
  9. Beratung bei der Bezuschussung der AG-finanzierten Versorgung
  10. rechtskonformer Schließungsbeschluss
  11. Kontinuität bei Vorstandswechsel
  12. Regelmäßige Abfrage und Anpassung bei Deputatsveränderungen
  13. Umsetzung des Betriebsrentenstärkungsgesetzes

Warum das Versorgungswerk?

  1. Informationsgespräch mit Vorstand/Einrichtungsleitung
  2. Entscheidung im Vorstand
  3. Beitritt zum Versorgungswerk (kostenfrei)
  4. Entscheidung Arbeitgeberfinanzierte Versorgung ja/nein
  5. Anpassung der Versorgungsordnung
  6. Aushändigung der rechtsverbindlichen Versorgungsordnung
  7. UMSETZUNG der Versorgungsordnung
  8. Informationsveranstaltung für alle Erzieher/innen (Nachw.G.)
  9. Individuelle Beratungsgespräche
  1. BAV Weiterbildung für die Einrichtungsleitung/Verwaltung/Vorstände
  2. Regelmäßige Aktualisierungen bei Gesetzesänderungen
  3. Formulare und Checklisten bei Veränderungen
  4. Seminare und Coaching/Supervision für Waldorfkindergartenleiter/in zur Einführung und Fortführung einer betrieblichen Altersvorsorge
  5. Direkter Draht zur Fachberatung und der Vereinigung
  6. Unterstützung von internationalen Waldorfprojekten rund um das Thema bAV
  7. ....

Zugang zum Versorgungswerk

Was bietet das Versorgungswerk noch ?

Fordern Sie gerne unsere Vergütungstabelle an! 

Ihr Kontakt zu uns:

Versorgungswerk für die

Vereinigung der Waldorfkindergärten

Ihr Ansprechpartner:

Gisbert Straden, Dipl.Betrw. (Verwaltungsleitung)

Am Park 5

14476 Potsdam

Beirat:

Oliver Langscheid, Geschäftsführer der Vereinigung der Waldorfkindergärten

Copyright © 2019 Versorgungswerk der Vereinigung der Waldorfkindergärten